Mobile Luftabwehr: Wiesel 2 LeFlaSys „Ozelot“

Revell hat mit dem Wiesel 2 „Ozelot“ ein erstklassiges Modell geschaffen.

Revell hat den Wiesel 2 „Ozelot“ perfekt umgesetzt. Und wer hätte gedacht, dass sich gerade ein Spritzguss-Hersteller dieses Fahrzeugs in 1:35 annimmt? MODELLFAN zeigt, was es beim Bau zu beachten gibt.  weiter >

29.03.2015

MR-Modellbau:

T3 nachgerüstet mehr >

29.03.2015

Zvezda/Carson-Modelsport:

russische Kampfmaschine mehr >

29.03.2015

Nuts Planet:

ganze und halbe Figuren mehr >

Baupläne für Ihr Lieblingsmodell

Der Experimentalflugzeug Mythos Bell X-2 Starbuster

An den Exhaust Nozzles sind die neu erstellten und das Modell stark aufwertenden Auslässe gut zu erkennen.

MODELLFAN nimmt einige Schönheitsoperationen vor, um der Bell X-2 Starbuster in 1:72 von Aviastone die Eleganz des Vorbilds zu verleihen. weiter >

Anzeige

Steyr Tractor RSO/01 aus den ’70ern um- und aufrüsten

Steyr Tractor RSO/01 aus den ’70ern um- und aufrüsten

Der vor allem unter dem Label Italeri bekannte RSO aus den 1970ern ist nach wie vor eine Wiederauflage wert. Wie schlägt sich so ein Veteran beim Bau mit heutigen Möglichkeiten? weiter >

Die Highlights der Spielwarenmesse Nürnberg 2015

Innovatives Konzept der Firma Märklin auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2015 mit offenem, üppig ausgestattetem Stand.

Das MODELLFAN-Team ist für Sie auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2015 ausgeschwärmt und hat zahlreiche interessante Neuheiten entdeckt und genauer betrachtet. Eine kleine Auswahl stellen wir Ihnen nun vor. weiter >

07.03.2015

Modellbauforum

ein neues Modellbauforum ist ins Netz gegangen und würde sich auf viele neue Mitglieder freuen. http://meinrcmodellbau.forumprofi.de/ mehr >

Toyota Celica GT-Four zum Rallye-Fahrzeug umwandeln

Bekannter und beliebter Rallye-Klassiker seit Ender der 1980er-Jahre – der Toyota Celica.

Nach der Straßenversion kommt nun von Aoshima in Zusammenarbeit mit Beemax ein Modell eines erfolgreichen Sportlers – des GT-Four. Wie ist die Umwandlung zum Rallye-Fahrzeug gelungen? weiter >