Simple&Smart: Focke-Wulf 190 A4 wird maskiert

Wir zeigen Ihnen anhand eines recht anspruchsvollen Tarnschemas, das wir stark vereinfacht wiedergeben, die Nützlichkeit des Maskierens beim Bau des 1:72er-Modells der Focke-Wulf 190 A4 von Zvezda. weiter >

Focke-Wulf 190 A4 bekommt ihr Tarnschema und letzte Arbeiten

Nachdem die Maskierungsarbeiten erledigt sind, bekommt die Focke-Wulf 190 A4 von Zvezda nun ihr Tarnschema. Außerdem zeigen wir Ihnen Step by Step das Aufbringen der Decals, die Montage der Kleinteile und wie Sie mit Pigmenten Nutzspuren erzeugen.

 

weiter >

Das Day Glow Orange harmoniert sehr gut mit Silber und verhilft dem Flugzeug zu einem attraktiven Erscheinungsbild

Nach nunmehr 48 Jahren gibt es endlich eine Neuauflage der Folland Gnat von Airfix. Eine Rarität – es ist die einzige aktuelle 72er-Spritzguss-Ausführung dieser Jet-Entwicklung! Doch wie zeitgemäß kommt der kleine Jet aus der Schachtel?

weiter >

Der Außenanstrich der brasilianischen Harpoon entsprach dem USN-Anstrich für Atlantik- Patrouillenflugzeuge: Dark Gull Grey auf waagerechten, Weiß matt auf senkrechten Flächen und Weiß glänzend auf den Unterseiten

Bedeutet die Verwendung eines Short-run-Kits, dass im Ergebnis auch Kompromisse zu erwarten sind? Oftmals stellen solche Modelle eine Charakterprobe für Fortgeschrittene dar. Lesen Sie, weswegen man aber dennoch nicht um Special Hobbys 72er-Harpoon herumkommt.

weiter >

Zvezda liefert mit dieser Mi-24 das best detaillierte Modell einer Hind.

Ist es möglich, einen Bausatz des fliegenden Schützenpanzers Mi-24 im Maßstab 1:72 herzustellen, der perfekt passt und einen Detaillierungsgrad besitzt, der sonst nur durch teures Zubehör zu erreichen ist?

weiter >

Die I-BISE wurde von den Piloten Biseo und Paradisi geflogen.

Öfter mal Lust auf was Außergewöhnliches? Dann lesen Sie, wie MODELLFAN mit dem Umbausatz von Pavla im Maßstab 1:72 das Italeri-Modell der militärischen Sparviero in ein ziviles Rennflugzeug, der Savoia Marchetti S.79T, verwandelt.

weiter >

Zweimotorig, elegant und mit den kurzlebigen Markierungen der „Operation Starkey“ versehen, wird die Whirlwind zu einem sehr attraktiven Modell.

Im Maßstab 1:72 bot jahrzehntelang nur Airfix ein Modell der zweimotorigen Westland Whirlwind „Crikey“ an. Nun legt nach Pavlas Neuentwicklung Special Hobby einen Mixed-Media-Bausatz nach.

weiter >

Das fertige Modell zeigt die damalige Standardtarnung für deutsche Seeaufklärer in RLM 72/73/65

Wie lässt sich ein schon von Haus aus guter Bausatz der  Junkers Ju 290 A-7 mit geringen Mitteln noch perfektionieren? Zum Beispiel mit ein paar Ätzteilen und einem detaillierten Motor!

weiter >