AZmodels Swiss Morane Saulnier D-3801

Wer den Aufwand nicht scheut, der muss weder Fehler noch Unkorrektheiten im Modell akzeptieren. Wie man diese eliminiert und auch noch eine attraktive Farbgebung erzielt, erfahren Sie am Beispiel des Baus der Morane Saulnier MS-406.
weiter >

Gerade wegen des offen darstellbaren Motors eignet sich das Modell ganz hervorragend für ein Flugplatzdiorama

Modelle der berühmten Messerschmitt Bf 109 kennen wir alle und haben sie auch schon in zig Versionen gesehen oder gebaut. Doch wie macht man aus der „Massenware“ Bf 109 ein unverwechselbares Modell?

weiter >

Das Modell besitzt die Markierungen der Shoki von Hauptmann Teiichi Hatano, 3. Chutai der 47. Sentai.

Hasegawa baut die Produktlinie im populären Maßstab 1:32 aus und punktet mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Harald Krumreich zeigt, wie man das Modell aufwertet und mit einem realistischen Metallfinish versieht.

weiter >

Die fertige Focke-Wulf Ta 152 H-1, Fotos Reimund Schäler, Taufkirchen

Bereits mit Einführung der Fw 190 A im Jahr 1941 dachte der Chefentwickler von Focke-Wulf, Professor Kurt Tank, intensiv über die Möglichkeit nach, die Dienstgipfelhöhe zu steigern.

weiter >